Januar 5

Betriebsrat kann Leiharbeiter blockieren – Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats bei Einsatz von Leiharbeitnehmern

Der Betriebsrat ist berechtigt, die Zustimmung zur beabsichtigten Einstellung eines Leiharbeitnehmers zu verweigern, wenn die Stelle nicht gem. § 93 BetrVG zuvor im  Betrieb ausgeschrieben wurde. Dies gilt selbst dann, wenn der Einsatz nur vorübergehend erfolgen soll.

BAG 01.02.2011 – 1 ABR 79/09

Geschrieben von Christian Hundertmark, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Hundertmark – Kanzlei für Arbeitsrecht
Christian Hundertmark
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Kortumstr. 46 / Ecke Südring
44787 Bochum

Telefon: (02 34) 1 20 42
Telefax: (02 34) 1 54 99


Tags


Auch interessant

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen